QField 1.6 is out!

Editing multiple features at the same time, support for stylus pens, dynamic configuration of image names and much more.QField 1.6 Qinling 秦岭 comes packed with awesome new features and an improved user experience. We have been very busy over the last few months working on a new and shiny QField release. We have added many new features that increase efficiency on the field or allow for new workflows. In parallel, we have also been working Read more…

Generate DXF on QGIS server

Everyone knows QGIS is on the desktop and mobile devices. Many know QGIS is on the web with QGIS server through OGC services. Some know QGIS server has its own extension to generate PDFs. But did you know that QGIS server can also produce DXF files? DXF DXF files are mainly used for interchanging CAD drawings, vector geometries with styles and attributes. With a couple of compromises, these files can be imported and exported to Read more…

Offline WMS – Benchmarking raster formats for QField

What are we looking for? We would like to use WMS offline on QField. For that, we need to figure out what is the best way to get a raster from a WMS and which format is the most efficient (size and performance). In this post we’ll show you is how to generate the ideal raster file from a WMS and the results of our efficiency tests for the the different raster formats. WMS to Read more…

Verbesserung des Plugin Managers

An der QGIS Generalversammlung 2020 hat die QGIS Anwendergruppe Schweiz den Förderantrag zur Verbesserung des Plugin Managers gutgeheissen. Darum wird es ab der Version 3.14 möglich sein, pro Plugin zu entscheiden, ob die stabile oder die experimentelle Version installiert werden soll. Diese Funktionalität erlaubt es, die Zusammenarbeit zwischen Entwicklern und Anwendern eines Plugins zu verbessern. Die Anwender können jederzeit zwischen einer Version des Plugins, das in Produktion benutzt wird und einer experimentellen Version von kommenden Read more…

Cours QGIS avancé, Online 13/14.5.2020

Le cours est sur 2 jours (9:00 – 17:00) via Zoom et coûte 850 CHF par personne. Un enseignant pour un maximum de 6 personnes et 2 enseignants pour 7 à 12 personnes. Description A l’issue de ce cours, les participants seront capables de mettre en œuvre des projets complexes avec QGIS. Ils connaîtront les caractéristiques des divers formats de données tels que Postgis et GeoPackage, ils pourront configurer des flux de travail pour le Read more…

Cours QGIS de base, Online 06/07.05.2020

Le cours est sur 2 jours (9:00 – 17:00) via Zoom et coûte 850 CHF par personne. Un enseignant pour un maximum de 6 personnes et 2 enseignants pour 7 à 12 personnes. Description À l’issue de ce cours, les participants connaîtront les principales fonctions de QGIS Desktop, logiciel open source SIG et seront capables d’importer et d’analyser des données, de créer une carte avec une mise en page professionnelle et de saisir des objets Read more…

QGIS Fortgeschrittenenkurs Online, 29/30.04.2020

Der Kurs dauert zwei Tage (9:00 – 17:00 Uhr) via Zoom und kostet 850 CHF pro Person. Ein Lehrer für maximal 6 Personen und zwei Lehrer für 7 bis 12 Personen. Beschreibung Nach Abschluss dieses Kurses sind die Teilnehmenden in der Lage komplexe Projekte mit QGIS umzusetzen. Sie kennen Eigenschaften von verschiedenen Datenformaten wie Postgis und GeoPackage, sind fähig Workflows zur Geodatenverarbeitung mit Verarbeitungswerkzeugen zu konfigurieren, Publikationen mittels Drucklayouts zu erstellen, Interlis Daten zu im-/exportieren Read more…

QGIS Einsteigerkurs Online, 22/23.04.2020

Der Kurs dauert 2 Tage (9:00 – 17:00 Uhr) via Zoom und kostet 850 CHF pro Person. Ein Lehrer für maximal 6 Personen und 2 Lehrer für 7 bis 12 Personen. Beschreibung Nach Abschluss des Kurses kennen die Teilnehmer die wichtigsten Funktionen von Open Source GIS QGIS Desktop, können Daten importieren, analysieren, eine Karte mit professionellem Layout erstellen sowie Objekte mit Attributen und Vektorgeometrien erfassen. Programm 1. Tag Einführung Über das QGIS-Projekt Vorstellung des Graphischen Read more…

Marco Bernasocchi – Mr. Multitaski

CEO · Co-founder

Kontaktfreudig, flexibel und offen unterhält er sich wahlweise in fünf Sprachen fliessend. Das Beste: Er weiss nicht nur wie man es sagt, sondern auch ganz genau wovon er spricht!

Matthias Kuhn – Mr. Noproblemo

CTO · Co-founder

Für ihn gibt es keine QGIS Probleme ­– nur schwierigere oder weniger schwierige Aufgaben. Die löst er mit visionären Ideen nachhaltig und weitsichtig. Und das nicht erst seit gestern…

Mario Baranzini - Mr. Endurato

Senior developer

Sich ständig weiterzuentwickeln und neue Technologien dazuzulernen, das gehört für ihn zur Tagesordnung. Komplexe QGIS Probleme sind für ihn nämlich Alltag – und sie zu lösen auch!

David Signer – Mr. Inspirato

Senior Developer

Was hat Kreativität mit Software-Entwicklung gemeinsam? David Singer. Er denkt geistreich und arbeitet strukturiert, schreibt akribische Formeln oder eloquente Texte und bestätigt als Ausnahme die Regel.

Denis Rouzaud – Mr. Technico

Senior developer

Er spricht Programmiersprache, denkt räumlich und verwaltet Linux-Server aus dem Effeff. Hätte er nicht so eine ausgeprägte Sozialkompetenz, könnte man ihn für einen Roboter halten …

Olivier Dalang – Mr. Tuttomondo

Senior Developer

Er leitete GIS-Projekte in Europa und Afrika und war als Geo-Berater auf Fidschi tätig. Jetzt arbeitet der Mann von Welt und erfahrene GIS-Experte auch für opengis.ch. Auf eine lange, gemeinsame Reise!

Lucie Nicolier - Ms. Interoperata

GIS expert

Die versierte Geomatik-Ingenieurin kommt aus der Westschweiz und hat Weltklasse. Sie kennt sich aus in der Geo-Branche und meistert GIS- Probleme von Arc bis Z – souverän und effektiv.