Der Kurs dauert 2 Tage (9:00 – 17:00 Uhr) via Zoom und kostet 850 CHF pro Person. Ein Lehrer für maximal 6 Personen und 2 Lehrer für 7 bis 12 Personen.

Beschreibung

Nach Abschluss des Kurses kennen die Teilnehmer die wichtigsten Funktionen von Open Source GIS QGIS Desktop, können Daten importieren, analysieren, eine Karte mit professionellem Layout erstellen sowie Objekte mit Attributen und Vektorgeometrien erfassen.

Programm 1. Tag

  • Einführung
  • Über das QGIS-Projekt
  • Vorstellung des Graphischen User Interfaces
  • Datenquellen, Datenformate und Webdienste
  • Selektieren und Filtern
  • Kartensymbolisierung
  • Attributtabelle, Feldrechner, virtuelle Felder

Programm 2. Tag

  • Annotations, Map-Tips und Actions
  • Editieren von Vektor-Geometrien und Attributen
  • Formular-Konfigurationen, Joins und Relationen
  • QGIS Expressions (Ausdrücke)
  • Einfache Vektor- und Raster-Analysen
  • Kartenlayout mit dem Print Composer
  • Ausblick: DB-Manager

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse in GIS (z.B. Begriff « Layer ») und in Datenbanken (z.B. Begriff « Datentyp » mit Integer/Zahl/Datum/Zeichenkette/Boolean).

Zertifizierung

Dieser Kurs wird durch eine von QGIS anerkannte Organisation durchgeführt. Die Zertifizierung der Kursteilnehmer ist in den Kurskosten inbegriffen.

Software

Installation von QGIS für Windows, macOS oder Linux https://download.qgis.org

  • Wir verwenden die aktuell neuste LTR Version 3.10.4.
  • Es müssen keine Plugins vorinstalliert werden.

0 Comments

Laisser un commentaire